Informationsveranstaltung | Energieaudit für Nicht-KMU

Am 6. März 2015 billigte der Bundesrat den vom Bundestag beschlossenen Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Teilumsetzung der Europäischen Energieeffizienzrichtlinie (EED). Auf der Grundlage der Energieeffizienzrichtlinie werden zukünftig Großunternehmen, das heißt alle nicht kleinen und mittleren Unternehmen (sogenannte Nicht-KMU), verpflichtet, ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 bis zum 05. Dezember 2015 durchzuführen. Aus diesem aktuellen Anlass fand am 17. März 2015 eine Kundenveranstaltung der Allgäuer Überlandwerk GmbH statt, bei der die ECA einen ihrer Leistungsbereiche bezüglich der Durchführung von Energieaudits präsentierte. … zum ganzen Artikel >>

Bundesrat beschließt Gesetz zu Energieaudit!

Was ist geschehen? Der Bundesrat hat am 06.03.15 der Novellierung des Artikel 8 des EDL-G (Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen) gemäß der vom Bundestag am 05.02.15 beschlossenen Form zugestimmt. Wann tritt das Gesetz in Kraft? Die Umsetzung von Artikel 8 der EU-Effizienzrichtlinie (EED) tritt in Deutschland damit im Zeitraum Ende April bzw. Anfang Mai in Kraft. Wer ist betroffen und welche Fristen gelten? Danach sind alle Unternehmen mit Nicht-KMU-Status dazu verpflichtet, Energieaudits gemäß DIN EN 16247 durchzuführen. Die Energieaudits … zum ganzen Artikel >>

Link zu eca-concept.de